SEXUALISIERTE GEWALT

Sexualisierte Gewalt

…du fragst dich, was der Begriff “Sexualisierte Gewalt” bedeutet? Du kennst jemanden, der sexualisierte Gewalt erfahren hat oder du bist selbst von sexualisierter Gewalt betroffen? Vielleicht hat dir ein Freund oder eine Freundin von ihren/seinen Gewalterfahrungen erzählt? 


In Deutschland erleben ca. ein bis zwei Kinder pro Schulklasse sexualisierte Gewalt (1). Oft wissen Menschen gar nicht, dass so viele junge Menschen betroffen sind und wie man helfen kann. Deshalb ist es wichtig, informiert zu sein. So fällt es leichter, über sexualisierte Gewalt zu sprechen und Unterstützung zu suchen. 


Bei KidKit findest du Antworten auf diese Fragen:

Was ist sexualisierte Gewalt? 
Wie fühlen sich betroffene Jungen* und Mädchen*?
Welche Folgen hat sexualisierte Gewalt?
Wer sind die Täter:innen? Wie gehen sie vor?
Und das Wichtigste: Was kann Betroffenen helfen? 


Manche Menschen verwenden statt “Sexualisierte Gewalt” den Begriff “Sexuellen Missbrauch”. Du kannst den Begriff nutzen, den du lieber verwenden möchtest.  


Für einen ersten Überblick haben unsere Kolleg:innen von ZDF Logo folgendes Erklärvideo zum Thema “Sexualisierte Gewalt” (= Sexueller Missbrauch) zur Verfügung gestellt: 


 

 

Auf unserer Pinnwand kannst du uns Feedback zu den Informationen, Videos, Bildern und Texten im Bereich "Sexualisierte Gewalt" geben. Dein Feedback hilft, www.kidkit.de weiterzuentwickeln! 

Quellen  

(1) vgl. Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindermissbrauchs (2021): Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche, S. 6. Online: https://beauftragter-missbrauch.de/praevention/was-ist-sexueller-missbrauch/zur-haeufigkeit-von-sexuellem-missbrauch Zugriff: 12.12.2021 

Online Beratung

Schreib uns