Bremer JungenBüro - Beratung für Jungen die Gewalt erleben

Das Bremer JungenBüro ist eine Informations- und Beratungsstelle für Jungen*, Jugendliche und junge Männer*, die Gewalt erleben oder erlebt haben. Beraten werden Jungen* von 7 bis 27 Jahren sowie unterstützende Angehörige und pädagogische Fachkräfte zu Jungen* ab dem ersten Lebensjahr. Gewalt ist alles, was verletzt. Für uns zählen dazu nicht nur Schläge und Tritte, sondern auch Auslachen, Beleidigungen, Bedrohung, Ausgrenzung, Vernachlässigung oder sexueller Missbrauch. Ob man diese Gewalt selbst erlebt oder bei anderen Menschen beobachtet spielt dabei keine Rolle

Hilfe in den Bereichen: Gewalt

Adresse:
Schüsselkorb 17/18
28195 Bremen
Routenplanung

Kontakt:
0421 59 86 51 60
info@bremer-jungenbuero.de
https://www.bremer-jungenbuero.de

Ansprechpartner:
Rolf Tiemann


zurück zur Übersicht

Online Beratung

Schreib uns